Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: nid=100127495



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/100127495
Person Friedrich Karl Ludwig, Schleswig-Holstein-Sonderburg-Beck, Herzog
Geschlecht männlich
Andere Namen Friedrich Karl Ludwig, Schleswig-Holstein-Beck, Herzog
Friedrich, Schleswig-Holstein, Herzog
Friedrich, Holstein-Beck, Herzog
Friedrich, Schleswig-Holstein-Beck, Herzog
Holstein-Beck, Friedrich Karl Ludwig von
Holstein-Beck, Friedrich Carl Ludewig von
Holstein-Beck, Friedrich von
Holstein-Beck, F. H.
Holstein-Beck, F. K. L.
Frederik Carl Ludvig, Slesvig-Holsteen-Sønderborg-Beck, Hertug
Schleswig-Holstein-Sonderburg-Beck, Friedrich Karl Ludwig von
Schleswig-Holstein-Sonderburg-Beck, Friedrich Carl Ludwig von
Friedrich Carl Ludwig, Schleswig-Holstein-Sonderburg-Beck, Herzog
Friedrich Karl Ludwig, Holstein-Beck, Herzog
Holstein-Sonderburg-Beck, Friedrich Carl Ludwig von
Carl Ludwig, Schleswig-Holstein-Sonderburg-Beck, Herzog
Schleswig-Holstein-Sonderburg-Beck, Carl Ludwig von
Holstein-Beck, Friedrich zu
Quelle DbA
WBIS
Schwennicke, N. F., Bd. I., 88
Mortzfeld, Peter: Katalog der graphischen Porträts in der Herzog-August-Bibliothek Wolfenbüttel, A 9979
Zeit Lebensdaten: 1757-1816
Land Deutschland (XA-DE); Dänemark (XA-DK)
Geografischer Bezug Geburtsort: Königsberg
Sterbeort: Wellingsbüttel
Beruf(e) Generalleutnant
Adel
Herzog
Weitere Angaben Einziger Sohn von Herzog Anton August (1727-1759) u. Friederike Gräfin von Dohna-Schlodien (1738-1786); heiratete 1780 Friederike Gräfin von Schlieben (1757-1827); folgte 1775 seinem Großvater Peter August (1696-1775) in der Regierung; zunächst preuß, 1797 russ. und 1810 dän. Generalleutnant; residierte seit 1804 auf seinem Gut Wellingsbüttel b. Hamburg; Freimaurer
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration