Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,6 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=100291341



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/100291341
Person Heckel, Johann Friedrich
Andere Namen Hekel, Johann Friederich
Heckel, Johannes Friedericus
Hekel, Johann-Friederich
Hekelius, Joannes Fridericus
Hekelius, Johann Fridericus
Heckel, Johann F.
Hekel, Johann F.
Hekelius, Joannes F.
Hekel, Johannes F.
Hekel, Jo. Fridericus
Hekelii, Jo. Friderici
Hekel, Johann Friedrich
Hekelius, Johannes Fridericus
Hekelius, Jo. Fridericus
Hekel, Johannes Friedrich
Quelle LCAuth
DbA I 491,421-422 und DbA I 505,76-79 (uneinheitlich)
Zeit Lebensdaten: 1640-1715 (Geburtsjahr ca., anderslt. Todesjahr 1700)
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Gera
Sterbeort: Oelsnitz/Vogtl.
Wirkungsort: Reichenbach im Vogtland
Wirkungsort: Rudolstadt
Wirkungsort: Plauen
Wirkungsort: Oelsnitz/Vogtl.
Beruf(e) Philologe
Gymnasiallehrer
Rektor
Evangelischer Theologe
Selbstverleger
Weitere Angaben Dt. ev. Theologe, Philologe und Pädagoge, Poeta laureatus; Schüler in Gera; Student in Leipzig und Altdorf; 1681-1683 Schulrektor in Reichenbach (Vogtl.); 1683-1691 Konrektor in Rudolstadt; Privatgelehrter in Plauen und Oelsnitz
Typ Person (piz)
Autor von 3 Publikationen
  1. De Constantini Magni, Christianor. Impp. Primi, Duobus Nummis, quorum Priorem, accepto sacro-sancto Baptismate; Posteriorem autem, paterne facta Imperii sui anno Eiusd. ultimo, inter tres Filios Partitione, is iusserit signari, Epistolae Duae
    Heckel, Johann Friedrich. - Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 1693
  2. Dissertatiuncula Scholastica Posterior De Statuis
    Heckel, Johann Friedrich. - Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 1685
  3. ...
Beteiligt an 5 Publikationen
  1. Manipulus Primus Epistolarum Singularium, Ab Heroibus Inclutis Ac Viris Illustribus, Celebribus Ac Claris ad Diversos diverso tempore scriptarum
    Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 1699
  2. D. Joannis Musleri, Oetingensis, In Artem Notandi Signa, Hinc inde ex bonis Autoribus conquisita, & ad Cellaria Argumentorum ... de Statu hominum applicanda
    Musler, Johann. - Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 1681
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration