Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=100292208



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/100292208
Person Helwig, Christoph
Geschlecht männlich
Andere Namen Helwich, Christopher
Helwig, Christopherus
Helwich, Christoph
Helvicus, Christoph
Helvicius, Christoph
Helvigius, Christophorus
Helwig, Christophorus
Helwich, Christophorus
Helvicius, Christophorus
Ehlvicus, Christophorus
Helvicus, Christophorus
Quelle ADB; LoC-NA
Zeit Lebensdaten: 1581-1617
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Sprendlingen (Dreieich)
Sterbeort: Gießen
Beruf(e) Gräzist
Gräzist
Hebraist
Lehrer
Weitere Angaben Professor; Schulreformer, 1593 in Marburg immatrikuliert, 1605 Prof. für Griechisch u. Hebr. am Gymnasium in Gießen, 1610 Prof. theol. u. hebr. an der Univ. Gießen
Gräzist, Hebraist, Lehrer
Beziehungen zu Organisationen Justus-Liebig-Universität Gießen
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Kurtzer Bericht Von der Didactica oder LehrKunst/ Wolfgangi Ratichii
    Helwig, Christoph. - Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 1614





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration