Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Vom 3. bis 8. September 2018 bleibt der Lesesaal der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen Umbaumaßnahmen geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Exilarchivs 1933–1945 sind ebenfalls geschlossen.
 

Ihre Meinung ist gefragt!

Umfrage zur Nutzung der Handbibliotheken in den Lesesälen der Deutschen Nationalbibliothek // 16. Juli bis 18. August 2018

 

Ergebnis der Suche nach: nid=100308023



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/100308023
Person Meißner, August Gottlieb
Akademischer Grad Prof.
Geschlecht männlich
Andere Namen Meissner, A. G. (LCAuth)
Meisner, August Gottlieb
Meisner, A. G.
Meisnerus, Augustus Gottlieb
Meißner, A. G.
Meissner, August Gottlieb
Maizner
Meissner
Mßnr.
Quelle LCAuth; Killy; NDB
Zeit Lebensdaten: 1753-1807
Land Deutschland (XA-DE)
Sprache(n) Deutsch (ger)
Geografischer Bezug Geburtsort: Bautzen
Sterbeort: Fulda
Wirkungsort: Prag
Wirkungsort: Fulda
Beruf(e) Schriftsteller
Philosoph
Funktion(en) Übersetzer
Weitere Angaben Dt. Philosoph und Schriftsteller; Professor; nassauischer Konsistorialrat in Fulda
Beziehungen zu Organisationen A. G. Meißner (Prag) (Eigentümer) (-08.1792)
Systematik 4.7p Personen zu Philosophie ; 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
Typ Person (piz)
Autor von 18 Publikationen
  1. Leichenöffnung des Lasters
    Erlangen : Homunculus Verlag, 2015
  2. Ausgewählte Kriminalgeschichten
    Meißner, August Gottlieb. - St. Ingbert : Röhrig, 2003
  3. ...
Beteiligt an 10 Publikationen
  1. Das Decameron
    Boccaccio, Giovanni. - Wiesbaden : Suchier, 1977, Nachdr.
  2. Das Dekameron
    Boccaccio, Giovanni. - München : Goldmann, 1973, 12. [Aufl.]
  3. ...
Thema in 4 Publikationen
  1. "Erfunden von mir selbst ist keine einzige dieser Geschichten"
    Seidel, Sarah. - Hannover : Wehrhahn Verlag, 2018, 1. Auflage
  2. "Nur schade, daß ich hier so ganz im Dunkeln lebe"
    Enthalten in Verleger und Ihre Briefe in der Deutschsprachigen Aufklärung. Das Kommunikationsfeld Autor - Verleger - Herausgeber (Veranstaltung : 2015 : Wittenberg): Verlegerische Geschäftskorrespondenz im 18. Jahrhundert 2018: 241-265
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 2 Publikationen
  1. Misogynie als Grundeinstellung? Unwägbarkeiten bei der Auslegung von "Tentamina"
    Em, Anna. - München : GRIN Verlag, 2016, 1. Auflage
  2. Inwieweit wurde Schiller zum literarischen Anwalt des "Verbrechers aus verlorener Ehre"?
    Henseleit, Jana. - München : GRIN Verlag GmbH, 2014





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration