Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
Neuigkeiten Ihre Meinung ist gefragt! Wir möchten gerne von Ihnen erfahren, was Ihnen in der Deutschen Nationalbibliothek gut gefällt und was wir noch verbessern können. Teilnehmen können Sie im Zeitraum vom 2. November bis 14. Dezember 2020 über unsere Homepage – einfach auf das Logo klicken!
 
Neuigkeiten Wegen dringender Wartungsarbeiten sind am Mittwoch, dem 25.11.20 in der Zeit von 15-17 Uhr keine Bestellungen und Verlängerungen von Medien möglich. Exemplardaten und Benutzerkonten werden nicht angezeigt.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=100455840



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/100455840
Person Ernst Ludwig, Hessen-Darmstadt, Landgraf
Adelstitel Landgraf
Geschlecht männlich
Andere Namen Ernst Ludwig, Hessen-Darmstadt, Landgrave
Ernst Ludwig, Hessen, Landgraf
Ernestus Ludewig, Hessen-Darmstadt, Landgraf
Ernst Ludwig
Ernest Louis, Hesse, Landgrave
E. L. L. Z. H.
Ernestus Ludewig, Hessen, Landgraf
Ernestus Ludovicus, Hessen, Landgraf
Ernestus Ludovicus, Hassia, Landgravius
Ernesto Ludovico, Hassia, Landgravio
Ernst Ludwig, Hessen-Darmstadt, Herzog
Ernst Ludwig, Hessen-Darmstadt, Erbprinz
Ernst Ludwig Landgraf zu Hessen
Quelle BSB-Musik
Europ. Stammtafeln I,104
DMA: MGG
NG
Diz. mus.
NDB: https://www.deutsche-biographie.de/gnd100455840.html#ndbcontent
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Ernst_Ludwig_(Hessen-Darmstadt,_Landgraf)
Zeit Lebensdaten: 1667-1739
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Gotha
Sterbeort: Einhausen
Wirkungsort: Darmstadt
Beruf(e) Komponist
Weitere Angaben Geistlicher Liederdichter; Sohn von Landgraf Ludwig VI. von Hessen-Darmstadt, folgte Stiefbruder Ludwig VII. 1678 auf den Thron, regierte selbstständig ab 1688; 1. Ehe (1687) mit Markgräfin Dorothea Charlotte von Brandenburg-Ansbach (1661-1705); 2. Ehe (1727) mit Luise Sophie von Spiegel
Oberbegriffe Beispiel für: Adel
Beziehungen zu Personen Ernst I., Sachsen-Gotha-Altenburg, Herzog (Großvater)
Ludwig VI., Hessen-Darmstadt, Landgraf (Vater)
Elisabeth Dorothea, Hessen-Darmstadt, Landgräfin (Mutter)
Karl Wilhelm, Hessen-Darmstadt, Prinz (Bruder)
Franz Ernst, Hessen-Darmstadt, Landgraf (Bruder)
Friederike Charlotte, Hessen-Kassel, Prinzessin (Schwester)
Albrecht, Brandenburg-Ansbach, Markgraf, 1620-1667 (Schwiegervater)
Dorothee Charlotte, Hessen-Darmstadt, Landgräfin (Erste Ehefrau)
Ludwig VIII., Hessen-Darmstadt, Landgraf (Sohn)
Karl Wilhelm, Hessen-Darmstadt, Prinz (Sohn)
Franz Ernst, Hessen-Darmstadt, Landgraf (Sohn)
Friederike Charlotte, Hessen-Kassel, Prinzessin (Tochter)
Dorothea Sophia, Hohenlohe-Neuenstein-Öhringen, Gräfin (Tochter)
Beziehungen zu Organisationen Verwandter Begriff: Hessen-Darmstadt. Landgraf (1688-1739 : Ernst Ludwig)
Systematik 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten) ; 14.4p Personen zu Musik
Typ Person (piz)
Komponist von 9 Publikationen
  1. Barock-Suite für Zupforchester
    Ernst Ludwig, Hessen-Darmstadt, Landgraf. - Aachen : Grenzland-Verlag, c 1995, Partitur, Stimmen
  2. Zehn Spielstücke
    Ernst Ludwig, Hessen-Darmstadt, Landgraf. - [S.l.] : Heinrichshofen, 1964
  3. ...
Thema in 1 Publikation
  1. Landgraf Ernst Ludwig von Hessen-Darmstadt (1667-1739)
    Mainz : Schott, [2019]





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration