Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Vom 19. April bis 22. April (Ostern) ist die Deutsche Nationalbibliothek geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums in Leipzig sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Präsentation „Albert Kapr 100“ und der Museumslesesaal sind geschlossen. Die Dauerausstellung des Deutschen Exilarchivs 1933-1945 in Frankfurt am Main bleibt geschlossen. // The German National Library will be closed from 19 to 22 April (bank holiday). The exhibitions of the German Museum of Books and Writing will open from 10:00 to 18:00. The presentation “Albert Kapr 100” and the Museum reading room will be closed. The permanent exhibition of the German Exile Archive 1933–1945 in Frankfurt am Main will remain closed.
 
Neuigkeiten Geänderte Servicezeiten ab 1. März 2019 an der Information in Frankfurt am Main: Montag bis Freitag von 9–12 Uhr und 13–18 Uhr , Samstag von 10–16 Uhr // Changes to service hours as of 1 March 2019 at the Information desk in Frankfurt am Main: Monday to Friday: 9:00–12:00 and 13:00–18:00, Saturday: 10:00–16:00
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=100554180



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/100554180
Person Rumpaeus, Justus Wesselus
Akademischer Grad Doktor
Geschlecht männlich
Andere Namen Wesselus, Justus
Wessel, Justus
Rumpe, Just W.
Rumpe, Justus W.
Rumpaeus, Justus W.
Rumpaeus, Justus Wesselius
Rumps, Justus Wesslius
Rumps, Jost Wessel
Rumpaeus, Iustus Wesselus
Rumpaeus, Just. Wesselus
Rumpaeus, Iust. Wesselus
Rumpæus, Justus Wessel.
Quelle NDB/ADB-online;DbA
Zeit Lebensdaten: 1676-1730
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Unna
Wirkungsort: Greifswald
Wirkungsort: Soest
Sterbeort: Soest
Beruf(e) Theologe
Lehrer
Weitere Angaben Evangelischer Theologe; Studium der Theologie in Rostock, dort 1702 zum Magister promoviert; 1704 in Greifswald Baccalaureus der Theologie und Sonnabendsprediger an der Kirche St. Jacobi, 1705 Adjunct der theologischen Facultät und Licentiat der Theologie, 1711 zum Dr. der Theologie promoviert; ab 1709 Rektor des Archivgymnasiums in Soest
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration