Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,6 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=10056495X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/10056495X
Person Thülemeyer, Heinrich Günther von
Akademischer Grad Prof.
Dr. jur.
Dr. phil.
Geschlecht männlich
Andere Namen Thulemeyer, Heinrich Günther von (WBIS)
Thulemar, Heinrich Günter von (WBIS)
Thulemar, Henrich Günter von
Thulemay, Heinrich Günter von
H. G. T.
H. G. T. H. L. V.
Thülemar, Heinrich Günther
Thülemarius, Henricus Günterus
Thuelemarius, Henricus Gunterus
Thuelemarius, Henricus Guntherus
Thülemarus, Henricus Guntherus
Thülmarius, Henricus Günterus
Thülemeyer, Heinrich Günter
Thülemeier, Heinrich Günter
Thulemar, Heinrich Günther
Thulemarius, Henricus Günterus
Thulemarius, Henricus Guntherus
Thulemarus, Henricus Guntherus
Thulemeyer, Heinrich Günter
Thulemeyer, Heinrich Günther
Thülemeyer, Heinrich G. von
Thülemeyer, Heinrich Günter von
Thulemarius, Henricus G.
Thülemayer, Heinrich G.
Thulemeier, Heinrich G.
Thülemarius, Henr. Günther.
Thülemarius, Henricus G.
Thülemarius, Henr. Günt.
Thülem
Thuelemarius, Henricus G.
Thulemarius, Henricus Gunterus
Thulemay, Heinrich Günther von
Quelle LCAuth
NDB/ADB (online)
WBIS (DbA)
Wikipedia
NUC
BN
LoC
Zeit Lebensdaten: 1654-1714 (Geburtsjahr ca.)
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Horn (Detmold)
Sterbeort: Frankfurt am Main
Wirkungsort: Bremen
Wirkungsort: Jena
Wirkungsort: Heidelberg
Wirkungsort: Frankfurt am Main
Beruf(e) Jurist
Historiker
Polyhistor
Hochschullehrer
Archäologe
Weitere Angaben Dt. Jurist, Historiker und Polyhistor aus der Grafschaft Lippe (Westfalen). 1669 auf dem Gymnasium Illustre in Bremen. 1675 Studium in Jena. 1702-1705 Universalgelehrter am Hof von Wilhelm Hyazinth Fürst zu Oranien und Nassau-Siegen, kurpfälzischer Rat und Professor in Heidelberg. 1691 Kaiserlich-Königlicher Dänischer Rat. Sachsen-Eisenachsicher Geheimer Rat. Fürstlich Nassau-Siegenscher Regierungspräsident. Kanzler der Äbtissin von Herford. 1698 in den Reichsfreiherrnstand erhoben.
Historiker, Jurist
Beziehungen zu Personen Thulemeier, Konrad (Vater)
Beziehungen zu Organisationen Universität Heidelberg (Professor)
Systematik 16.1p Personen der Geschichtswissenschaft (Historiker, Archäologen) ; 7.14p Personen zu Recht
Typ Person (piz)
Autor von 2 Publikationen
  1. De Ordine Equitum S. Georgii Et Periscelidis Coeruleae In Anglia vulgo vom Engelländischen Ritter-Orden S. Georgen Und des Blauen Hosen-Bandes Disputatio
    Thülemeyer, Heinrich Günther von. - Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 1683, Editio Secunda, auctior & correctior
  2. De Ordine Equitum S. Georgii Et Periscelidis Coeruleae In Anglia vulgo vom Engelländischen Ritter-Orden S. Georgen Und des Blauen Hosen-Bandes Disputatio
    Thülemeyer, Heinrich Günther von. - Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 1681
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Copia manuscripti Aureae bullae Caroli IV
    Graz/Austria : Akademische Druck- u. Verl.-Anst., 1978, Erw. Nachdr. d. Ausg. Frankfurt 1697. Die Goldene Bulle : König Wenzels Hs. / Armin Wolf. - Unveränd. Nachdr. [d. Ausg.] Graz 1977





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration