Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung zwingend notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=100636160



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/100636160
Person Karoline, Pfalz-Zweibrücken, Herzogin
Geschlecht weiblich
Andere Namen Carolina, Pfalz, Pfalzgräfin
Nassau-Saarbrücken, Carolina von (Geburtsname)
Quelle NDB
Provenienzmerkmal (Wappen)
Zeit Lebensdaten: 1704-1774
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Straßburg
Wirkungsort: Zweibrücken
Wirkungsort: Buchsweiler (Zabern)
Wirkungsort: Darmstadt
Sterbeort: Darmstadt
Weitere Angaben Herzogin Karoline von Pfalz-Zweibrücken besaß etwa 5000 Bände in ihrer Bibliothek. Die Einbände sind mitunter durch das goldgepresste Supralibros gekennzeichnet "Doppelwappen Pfalz-Zweibrücken und Nassau-Saarbrücken unter dem Fürstenhut". Die Bibliothek wurde im Oktober 1775 in Frankfurt im Hessen-Darmstädtischen Hotel zum Verkauf angeboten.
Beziehungen zu Personen Christian III., Pfalz-Zweibrücken-Birkenfeld, Herzog (Ehemann)
Karoline Henriette Christiane, Hessen-Darmstadt, Landgräfin (Tochter)
Christian IV., Pfalz-Zweibrücken-Birkenfeld (Sohn)
Friedrich Michael, Bayern, Herzog (Sohn)
Christiane, Waldeck, Fürstin (Tochter)
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration