Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: nid=100798802



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/100798802
Person Köstlin, Reinhold
Geschlecht männlich
Andere Namen Reinhold, Christian (Pseudonym)
Reinhold, C. (Pseudonym)
Reinhold, Carolina (Pseudonym)
Reinhold, Caroline (Pseudonym)
Reinhold, O. (Pseudonym)
Koestlin, Christian Reinhold
Köstlin, Christian Reinhold
Quelle NDB; BSB-Musik; LCAuth
Zeit Lebensdaten: 1813-1856
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Tübingen
Sterbeort: Tübingen
Beruf(e) Jurist
Schriftsteller
Funktion(en) sonstige Person (s) ; Textverfasser (Text)
Weitere Angaben Dt. Jurist; Kriminalist, Prof. der Rechte in Tübingen, veröffentlicht unter bürgerlichem Namen juristische Werke, unter Pseudonym Gedichte und Erzählungen, vorwiegend für die Jugend
Jurist, Dichter
Beziehungen zu Personen Lang, Josephine (Ehefrau)
Fellinger, Marie (Tochter)
Fellinger, Richard Albert (Schwiegersohn)
Systematik 7.14p Personen zu Recht
Typ Person (piz)
Autor von 11 Publikationen
  1. [Lang / Ausw.] Lieder nach Texten von Reinhold Köstlin
    Lang, Josephine. - München : Friedemann Strube, 2008
  2. Neue Revision der Grundbegriffe des Criminalrechts
    Köstlin, Reinhold. - Goldbach : Keip, 1997, Nachdr. der Ausg. Tübingen, Laupp, 1845
  3. ...
Thema in 1 Publikation
  1. Strafbegründung in den Systemen der Hegelianer
    Ramb, Michael. - Berlin : Duncker und Humblot, 2005





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration