Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung zwingend notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=100863388



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/100863388
Person Heyer, Wilhelm
Geschlecht männlich
Quelle LCAuth
Zeit Lebensdaten: 1849-1913
Geografischer Bezug Wirkungsort: Köln
Beruf(e) Papiergroßhändler
Weitere Angaben Gründer und Inhaber der Papiergroßhandlung Poensgen & Heyer in Köln, Sammler von Musikinstrumenten und Autographen; Gründer des Musikhistorischen Museums in Köln
Typ Person (piz)
Autor von 2 Publikationen
  1. Röntgenoptische Untersuchungen nahezu perfekter Einkristalle mit einem Doppelkristall-Diffraktometer
    Heyer, Wilhelm, 1983
  2. Über die Papierelektrophorese von Nucleinsäuren aus Zellen des Aszitestumors der Maus
    Heyer, Wilhelm. - Greven/Westf., 1953: Segger
Beteiligt an 2 Publikationen
  1. Kleiner Katalog der Sammlung alter Musikinstrumente
    Kinsky, Georg. - Leipzig : Breitkopf & Härtel, 1913
  2. Zur Eröffnung des Musikhistorischen Museums
    Cöln : Bachem, 1913
Thema in 9 Publikationen
  1. 100[Hundert] Jahre „Römerturm“ Poensgen & Heyer
    In: Allgemeine Papier-Rundschau Bd. 109, 1985, Nr. 18: 464-465
  2. Der „Römer-Turm“ als Symbol für Feinstpapier
    In: Polygraph Bd. 38, 1985, Nr. 11: 857-859
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration