Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Mittwoch, dem 21. November (Buß- und Bettag) bleibt die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind ebenfalls geschlossen. // The German National Library in Leipzig will be closed on Wednesday 21 November 2018. The Exhibitions of the German Museum of Books and Writing will be closed as well.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=100869157



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/100869157
Person Rebhan, Johann
Geschlecht männlich
Andere Namen Rebhahn, Johann
Rebhan, Johannes
Rebhanius, Ianus
Rebhanius, Joannes
Rebhanius, Johannes
Rebhanus, Johannes
Quelle Matrikel des Gymnasium Casimirianum Academicum zu Coburg 1606-1803; Matrikel der Univ. Jena
Zeit Lebensdaten: 1604-1689
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Römhild
Beruf(e) Jurist
Weitere Angaben Dt. Jurist; Schüler in Eisenach, Gymnasiast in Coburg (27.2.1621 imm.); Student in Jena (1621 non iur., 1624), Altdorf (11.6.1629) und Straßburg (1630, 1637), Dr. iur. utr. dort (1637); ab 1637 Professor der Rechte und Propst bei St. Thomas in Straßburg; Pfalz-Sponheimischer Geheimer Rat; 1662 Ernennung zum Comes palatinus Caesareus
Beziehungen zu Personen Rebhan, Nicolaus (Vater)
Rebhan, Kaspar (Bruder)
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration