Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten

Leichte Bedienung, intuitive Suche: Die Betaversion unseres neuen Katalogs ist online! → Zur Betaversion des neuen DNB-Katalogs

 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=1011846314



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/1011846314
Person Klein, Hedwig
Akademischer Grad Dr. phil.
Geschlecht weiblich
Andere Namen Klāin, H.
Klāyin, H.
Quelle (Stand: 04.08.2021): https://hoerstolpersteine.net/549/
(Stand: 04.08.2021): https://de.wikipedia.org/wiki/Hedwig_Klein
Zeit Lebensdaten: 1911-1942 (Todesjahr ca.)
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Antwerpen
Wirkungsort: Hamburg
Sterbeort: Auschwitz
Beruf(e) Arabistin
Islamwissenschaftlerin
Weitere Angaben Arabistin, Jüdin; lebte ab 1914 in Hamburg, 1941-1942 Mitarbeit an Wehr, Hans: Arabisches Wörterbuch für die Schriftsprache der Gegenwart, 11.7.1942 nach Auschwitz deportiert, 1951 für tot erklärt
Thematischer Bezug Studienfach: Islamwissenschaft, Semistik und Englische Philologie
Systematik 11.2p Personen zu Sprache ; 12.1p Personen zu Literaturwissenschaft (Literaturwissenschaftler)
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Kapitel XXXIII der anonymen arabischen Chronik Kašf al-Ġumma al-Ğāmi' li-Aḫbār al-Umma betitelt Aḫbār ahl 'Omān min Auwal Islāmihim ilā 'Ḫtilāf Kalimatihim <"Geschichte der Leute von 'Omān von ihrer Annahme des Islam bis zu ihrem Dissensus">
    Klein, Hedwig. - HamburgAugustin, Glückstadt, 1938





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration