Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung zwingend notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=1012281221



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/1012281221
Person Kraut, Karl Benjamin
Andere Namen Kraut, Karl
Kraut, Carl Benjamin
Kraut, Carl
Kraut, C. B.
Kraut
Quelle Heyd: Bibliographie der Württembergischen Geschichte, Band 4
WBIS/Deutsches Biographisches Archiv (DBA), Teil: 1, Fichenummer: 0705, Seitenzahl: 331
Internet: http://digital.ub.uni-duesseldorf.de/ulbdsp/periodical/titleinfo/9086820
Internet: http://digital.ub.uni-duesseldorf.de/ulbdsp/periodical/titleinfo/3409995
Zeit Lebensdaten: 1826-1899
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Ulm
Sterbeort: Blaubeuren
Wirkungsort: Ulm
Wirkungsort: Schöntal (Hohenlohekreis)
Wirkungsort: Frauenfeld
Wirkungsort: Tübingen
Beruf(e) Ephorus
Pädagoge
Vikar
Weitere Angaben Studium an der Universität in Tübingen; 1848 Vikar in Ulm, 1851 Repetent (Lehrer) in Schönthal (Schöntal, Hohenlohekreis), 1857 Professor u. 1858 Rektor an der Kantonschule in Frauenfeld, 1862 Professor am Ober-Gymnasium in Tübingen, 1868 am Seminar in Schönthal
Ephorus (Leiter einer protestantischen Klosterschule) in Blaubeuren
Systematik 6.4p Personen zu Bildungswesen
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration