Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Mittwoch, 19. September, ist die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen eines Betriebsausflugs geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=1013620720



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/1013620720
Person Walsmann, Hans
Akademischer Grad Prof. Dr. jur.
Geschlecht männlich
Andere Namen Walsmann, Hans Julius August Berthold (Vollständiger Name)
Quelle Catalogus Professorum Rostochiensium: http://cpr.uni-rostock.de/gnd/1013620720
Zeit Lebensdaten: 1877-1939
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Rostock
Wirkungsort: Leipzig
Wirkungsort: Heidelberg
Wirkungsort: Rostock
Wirkungsort: Göttingen
Wirkungsort: Greifswald
Sterbeort: Rostock
Beruf(e) Jurist
Hochschullehrer
Weitere Angaben ab 1910: Professor für Römisches, Bürgerliches und Zivilprozessrecht an der Universität Rostock; ab 1937: Rechtsrat der Universität Rostock
Beziehungen zu Organisationen Universität Rostock (Student und Professor)
Universität Leipzig (Student)
Universität Heidelberg (Student)
Georg-August-Universität Göttingen (Professor)
Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Professor)
Typ Person (piz)
Autor von 7 Publikationen
  1. Rechtsstreit und Vollstreckung
    Walsmann, Hans. - Leipzig : Quelle & Meyer, 1936
  2. Die Anschlussberufung
    Walsmann, Hans. - Leipzig : A. Deichert, 1928
  3. ...
Beteiligt an 3 Publikationen
  1. Kommentar zur Zivilprozessordnung / Nachtr. Enth. d. gesetzl. Ändergn d. Zivilprozessordnung bis zum 28. Febr. 1934 ... u. a. Gesetze sowie Berichtigungen
    1934, 12., völlig neu bearb. Aufl. / von Hans Walsmann
  2. Kommentar zur Zivilprozessordnung / Bd. 2
    1933, 12., völlig neu bearb. Aufl. / von Hans Walsmann
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration