Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=1014027802



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/1014027802
Person Basler, Jacob
Andere Namen Basler, Jakob
Basler, Jacobus
Bassler, Jacobus
Baßler, Jacobus
Basler, Johann Jakob
Quelle Basler Matrikel, Bd. 5, S. 104 (Nr. 517)
Zeit Lebensdaten: 1725-1795

Wirkungsdaten: 1743
Land Schweiz (XA-CH)
Geografischer Bezug Geburtsort: Basel
Wirkungsort: Basel
Wirkungsort: Lausanne
Wirkungsort: Genf
Beruf(e) Theologe
Hebraist
Hochschullehrer
Privatlehrer
Weitere Angaben Sohn des Hans Rudolf Basler; 1739 stud. phil. (8.6.1741 b.a., 11.6.1743 m.a.) u. 1742 stud. theol. in Basel, 1747 SMC, 1748 Dekanatszeugnis, im selben Jahr in Genf, ab 1749 in Lyon u. Paris, Hauslehrer u. Prediger des Genfer Gesandten Sellon, 1755 Vikar d. Hebräischen in Basel, Okt. 1756-1757 Privatlehrer in Lausanne, 1759 Prof. d. Hebräischen in Basel (1769/70 Rektor); auch ein begabter Mathematiker u. Physiker
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration