Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 2 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=101654901



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/101654901
Person Höfken, Gustav von
Geschlecht männlich
Andere Namen Höfken, Gustav
Höfken, Gustave
Höfken, Gustaf
Höfken, Gustaf von
Hoefken, Gustav
Hoven, Gustav van
Höfken, Gust.
Quelle NDB
DbA (WBIS)
Nachlass Gustav Höfken, Österreichiches Staatsarchiv (Stand: 07.03.2022): http://kalliope-verbund.info/gnd/101654901
Zeit Lebensdaten: 1811-1889
Land Deutschland (XA-DE); Österreich (XA-AT)
Beruf(e) Schriftsteller
Politiker
Weitere Angaben Nationalökonom, Publizist, österr. Staatsmann; österr. Ritterstand seit 1867
Höfken war ursprünglich preußischer Offizier, dann Mitkämpfer im Karlistenaufstand, war in den Vierzigerjahren des 19. Jahrhunderts als Journalist tätig. 1846 wurde er in die Frankfurter Nationalversammlung gewählt, wo er sich Bruck anschloß und von diesem 1850 in das österreichische Handelsministerium berufen wurde. 1849 wurde er Sektionsrat im Finanzministerium und bereitete die geplante deutsch-österreichische Zollunion mit vor.
Typ Person (piz)
Autor von 6 Publikationen
  1. Der deutsche Zollverein in seiner Fortbildung
    Höfken, Gustav von. - Frankfurt am Main : Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg, 2006
  2. Vlämisch-Belgien
    Höfken, Gustav von. - Bremen : Schlodtmann, 1847
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration