Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=1016850247



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/1016850247
Person Jäck, Carl
Geschlecht männlich
Andere Namen Jäck, C.
Iäck, Carl
Iäck, I. C.
Iaeck, I. C. F.
Jaeck, Carl
Jäck, Karl
Jaeck, Karl
Iaeck
Jäck
Jaeck
Quelle Internet, BSB-Altkarten
(Stand: 14.01.2020): https://www.adk.de/de/akademie/mitglieder/index.htm?we_objectID=54064
Zeit Lebensdaten: 1763-1809
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Ludwigsburg
Wirkungsort: Berlin
Beruf(e) Kupferstecher
Weitere Angaben Kartenstecher; Berliner Schreibmeister
Typ Person (piz)
Autor von 2 Publikationen
  1. Der Schreibmeister oder Anweisung, wie ein jeder sich selbst lehren kann eine schöne franzoesische Hand im englischen und franzoesischen Ductus zu schreiben und sich in der sogenannten Coulée-Schrift zu üben
    Jäck, Carl. - Berlin : La Garde
  2. Vorzeichnungen in Buchstaben und Zügen für Schriftstecher, Mahler, Graveurs, Pitschierstecher, Steinmetzen, Schriftschneider ...
    Jäck, Carl. - Berlin : La Garde





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration