Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Mittwoch, dem 21. November (Buß- und Bettag) bleibt die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind ebenfalls geschlossen. // The German National Library in Leipzig will be closed on Wednesday 21 November 2018. The Exhibitions of the German Museum of Books and Writing will be closed as well.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=101767595



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/101767595
Person Schoell, Fritz
Akademischer Grad Prof. Dr. phil.
Geschlecht männlich
Andere Namen Schöll, Friedrich
Schoell, Fridericus
Schöllius, Fridericus
Schöll, Fritz
Schöll, Fritz Friedrich (Vollständiger Name)
Schoell, Friderici (Vorname im Genitiv)
Schoell, Friedrich
Quelle DbA, N.F.
WBIS
D. Drüll, Heidelberger Gelehrtenlexikon 1803-1932 (Berlin/Heidelberg 1986) 242
LCAuth
Zeit Lebensdaten: 1850-1919
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Weimar
Sterbeort: Rottweil
Wirkungsort: Heidelberg
Beruf(e) Schriftsteller
Klassischer Philologe
Weitere Angaben Geheimer Hofrat; 1877-1918 o. Prof. Universität Heidelberg
Altphilologe
Beziehungen zu Personen Regenbogen, Dora (Tochter)
Typ Person (piz)
Autor von 3 Publikationen
  1. Über die Haupthandschrift von Ciceros Philippiken nebst Bemerkungen zu Stellen dieser Reden
    Schoell, Fritz. - Heidelberg : Winter, 1918
  2. Menanders Perinthia in der Andria des Terenz
    Schoell, Fritz. - Heidelberg : Winter, 1912
  3. ...
Beteiligt an 20 Publikationen
  1. Casina
    Plautus, Titus Maccius. - Lipsiae : Teubner, [1941], [Unveränd. Nachdr.]
  2. Amphitruo
    Plautus, Titus Maccius. - Lipsiae : Teubner, [1933], [Unveränd. Nachdr.]
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration