Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=1017768889



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/1017768889
Person Heinrich LXII., Reuß, jüngere Linie, Fürst
Adelstitel Fürst
Geschlecht männlich
Andere Namen Heinrich LXII., Reuss, jüngere Linie, Fürst
Heinrich LXII., Reuß-Schleiz, Fürst
Heinrich LXII., Reuss-Schleiz, Fürst
Heinrich LXII., Reuss, younger line, Prince
Heinrich LXII., Reuss, Fürst
Heinrich LXII., Reuss Jüngere Linie, Graf
Quelle Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Heinrich_LXII._(Reu%C3%9F_j%C3%BCngere_Linie)
Zeit Lebensdaten: 1785-1854
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Schleiz
Sterbeort: Gera
Weitere Angaben Studium in Erlangen und Würzburg; Fürst Reuß zu Schleiz (1818-1848), Fürst Reuß jüngerer Linie (1848-1854); Mitbesitzer an der Herrschaft Gera und Pflege Saalburg, folgt 1818 dem Vater in der Regierung, 1824 Senior der Familie, nach Abdankung des Fürsten Heinrich LXXII. Reuß zu Lobenstein und Ebersdorf und Vereinigung aller Landesteile (Schleiz, Lobenstein-Ebersdorf und Gera) der jüngeren Linie Reuß am (1. Oktober 1848) alleiniger Fürst Reuß j.L.
Oberbegriffe Beispiel für: Adel
Beziehungen zu Personen Heinrich XLII., Reuß-Schleiz, Fürst (Vater)
Heinrich LXVII., Reuß-Schleiz, Fürst (Bruder)
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration