Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 2 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=1021568465



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/1021568465
Person Adler, Astrid
Akademischer Grad Dr. phil.
Geschlecht weiblich
Andere Namen Rothe, Astrid (Früherer Name) (Geburtsname)
Quelle Internet: http://www1.ids-mannheim.de/direktion/personal/adler
Zeit Lebensdaten: 1982-
Land Deutschland (XA-DE)
Beruf(e) Linguistin
Germanistin
Weitere Angaben Studium der Romanistik, Germanistik, Geographie und Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft in Köln und Paris; Dissertation Philosophische Fakultät der Universität Mannheim 2010; seit 2009 wissenschaftliche Mitarbeiterin des Programmbereichs Sprache im öffentlichen Raum am Institut für Deutsche Sprache Mannheim
Beziehungen zu Organisationen Institut für Deutsche Sprache
Typ Person (piz)
Autor von 18 Publikationen
  1. Welche Fremdsprachen werden in Deutschland gesprochen? Sprache in Zahlen: Folge 6
    Enthalten in Sprachreport 38.2022, 1, S. 52-57
  2. Was denken linguistische Laien über Sprache? Ergebnisse einer aktuellen Repräsentativerhebung zu Spracheinstellungen in Deutschland
    Adler, Astrid. - Mannheim : Leibniz-Institut für Deutsche Sprache (IDS), 2021
  3. ...
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Was ist linguistische Evidenz?
    Aachen : Shaker, 2009, 1. Auflage





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration