Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten

Leichte Bedienung, intuitive Suche: Die Betaversion unseres neuen Katalogs ist online! → Zur Betaversion des neuen DNB-Katalogs

 
Neuigkeiten Die 2 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=102266697



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/102266697
Person Huhold, Marcus Paul
Akademischer Grad Magister
Geschlecht männlich
Andere Namen Huhold, Markus Paul
Huhold, Marcus Paulus
Huholdus, Marcus Paullus
Huhold, Markus P.
Huholdus, Marcus P.
Huhold, Paul M.
Huhold, Paul Marcus
Huhold, Paul Markus
M. P. H.
H., M. P.
Huhold, M.Paul Marcus
Huhold, M. Paul Marcus
Hunold, Marcus Paul (falsche Namensform)
Huhold, Marcus P. (RAK-WB)
Quelle DbA I 580,111-112
Polskie Archiwum Biograficzne I 157,179
Thomas, Christian Siegemund: Altes und Neues vom Zustande der Evangelisch-Lutherischen Kirchen im Königreiche Polen, 1750, S. 116
Holzmann & Bohatta, Deutsches Anonymen-Lexikon, Bd. 3, Nr. 5947; dort falsch unter Hunold
Zeit Lebensdaten: -1745
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Quedlinburg
Sterbeort: Birnbaum (Posen)
Wirkungsort: Jena
Wirkungsort: Halle (Saale)
Wirkungsort: Meseritz
Wirkungsort: Birnbaum (Posen)
Beruf(e) Pfarrer
Bibliograf
Lehrer
Rektor
Weitere Angaben Dt. ev. Theologe; Student in Jena und Halle; Schulrektor in Meseritz; Pastor in Politzig bei Meseritz; ab 1739 Diakon und Oberpfarrer in Birnbaum (Großpolen)
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration