Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Vom 3. bis 8. September 2018 bleibt der Lesesaal der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen Umbaumaßnahmen geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Exilarchivs 1933–1945 sind ebenfalls geschlossen.
 

Ihre Meinung ist gefragt!

Umfrage zur Nutzung der Handbibliotheken in den Lesesälen der Deutschen Nationalbibliothek // 16. Juli bis 18. August 2018

 

Ergebnis der Suche nach: nid=102335699



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/102335699
Person Gohren, Adolph Wilhelm von
Akademischer Grad Dr. theol.
Geschlecht männlich
Andere Namen Gohren, Adolf Wilhelm von (NDB)
Gohren, Adolphus Guiliemus von
Goehren, Adolph Wilhelm von
Goehren, Adolf Wilhelm von
Eusebius, Theognostus (Pseudonym)
Gohren, August Wilhelm von
Gohren, Adolf W. von
Gohren, Adolph W. von
Quelle NDB
Thüringer Pfarrerbuch, Sachsen-Weimar, Entwurf 2016
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Adolph_Wilhelm_von_Gohren
Zeit Lebensdaten: 1685-1734
Geografischer Bezug Geburtsort: Kopenhagen
Sterbeort: Hamburg
Wirkungsort: Jena
Wirkungsort: Glauchau
Wirkungsort: Hamburg
Beruf(e) Evangelischer Theologe
Pfarrer
Superintendent
Weitere Angaben Dt. ev. Theologe; wuchs in Lübeck auf; 1702 Student in Kiel, 1708 in Jena; 1711 Magister und Privatdozent sowie 1712 Konsistorial-Assessor in Jena; 1722 Prediger an der Stadtkirche in Jena; 1725 schönburgischer Superintendent und Konsistorialrat in Glauchau; ab 1731 Hauptpastor an St. Michael in Hamburg
Beziehungen zu Personen Gohren, Christian Nicolaus Huldrich von (Sohn)
Gohren, Johann Adolph Wilhelm von (Sohn)
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration