Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=1024400778



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/1024400778
Person Sader, Hélène S.
Akademischer Grad Dr.
Geschlecht weiblich
Andere Namen Sader, Hélène
Sader, Helen
Ṣādir, Hīlīn
Zeit Lebensdaten: 1952-
Land Libanon (XB-LB)
Beruf(e) Archäologin
Hochschullehrerin
Weitere Angaben Libanesische Archäologin; 1984 Dr. in Assyriologie und nordwestsemitischer Epigraphik an der Univ. Tübingen (Diss. an der Fak. für Kulturwissenschaften); seit 1985 am "Department of History and Archaeology" der American Univ. of Beirut; Forschungsschwerpunkte sind die aramäischen Staaten Syriens im 1. Jahrtausend v.Chr. und Libanon in der Bronze- und Eisenzeit; u.a. an den Ausgrabungen von Tell el-Burak (Libanon) beteiligt
Typ Person (piz)
Autor von 2 Publikationen
  1. Les États araméens de Syrie depuis leur fondation jusqu'à leur transformation en provinces assyriennes
    Sader, Hélène S.. - Wiesbaden : Steiner, 1987
  2. Les Etats Araméens de Syrie depuis leur fondation jusqu'à leur transformation en Provinces Assyriennes
    Sader, Hélène S., 1984
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Baalbek
    Stuttgart : Steiner, 1998





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration