Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Aufgrund der Corona-Pandemie bleiben die Benutzungsbereiche der Deutschen Nationalbibliothek bis auf Weiteres, voraussichtlich bis Sonntag, 7. März 2021 geschlossen. Bestellungen von Medien werden in dieser Zeit nicht bearbeitet. Alle Informationen dazu finden Sie auf unserer Homepage.
 
Neuigkeiten Die mehr als 1,3 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=1026682231



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/1026682231
Person Querenburg, Boto von
Andere Namen Querenburg, Boto v.
Querenburg, B. v.
Quelle Wikipedia
LCAuth (undifferenzierter Satz)
Erläuterungen Verwendungshinweis: Weitere Titel ggf. auch unter dem Pseudonym bzw. dem wirklichen Namen
Land Deutschland (XA-DE)
Beruf(e) Mathematiker
Weitere Angaben Sammelpseudonym; Boto von Querenburg ist ein Autorenkollektiv mehrerer Mathematiker, von denen die meisten am Mathematischen Institut der Ruhr-Universität Bochum gearbeitet haben. Mitglieder des Autorenkollektivs waren G. Bengel, H.D. Coldewey, K. Funcke, E. Gramberg, N. Peczynski, A. Stieglitz, E. Vogt und H. Zieschang.
Beziehungen zu Personen Wirklicher Name: Bengel, Gunter
Wirklicher Name: Coldewey, Hans-Dieter
Wirklicher Name: Funcke, Klaus
Wirklicher Name: Gramberg, Edelgard
Wirklicher Name: Peczynski, Norbert
Wirklicher Name: Stieglitz, Andreas
Wirklicher Name: Vogt, Elmar
Wirklicher Name: Zieschang, Heiner
Beziehungen zu Organisationen Institut für Mathematik (Bochum)
Typ Sammelpseudonym (pis)
Autor von 1 Publikation
  1. Mengentheoretische Topologie
    Querenburg, Boto von. - Berlin : Springer, 2001, 3., neu bearb. und erw. Aufl.
Beteiligt an 3 Publikationen
  1. Mengentheoretische Topologie
    Berlin, Heidelberg, New York : Springer, 1979, 2., neubearb. u. erw. Aufl.
  2. Mengentheoretische Topologie
    Berlin, Heidelberg, New York : Springer, 1976, Korr. Nachdr. d. 1. Aufl.
  3. ...

Exemplarbezogene Daten stehen derzeit nicht zur Verfügung. Die Online-Bestellung von Medien ist deshalb nicht möglich.





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration