Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,9 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind für den Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt am Standort Frankfurt am Main ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
Neuigkeiten Das Ad-hoc-Bereitstellungssystem steht am 24. und 25. Mai in Frankfurt und Leipzig nicht zur Verfügung. In dieser Zeit ist die Nutzung von bestellten elektronischen Publikationen nicht möglich.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=102774307



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/102774307
Person Rihel, Wendel
Andere Namen Richel, Wendelin
Rihel, Wendelin
Rihelius, Wendelin
Rihelius, Vuendelinus
Rihelius, Wendelinus
Reihel, Wendelin
Riehel, Wendel
Riel, Wend.
Riel, Wendelin
Ryel, Wendelin
Ryhel, Wendel
Rihel, Wendelin, der Ältere
Rihel, Wendelin, d.Ä.
Zeit Lebensdaten: 1490-1555 (Geburtsjahr ca.)
Wirkungsdaten: 1535-1555
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Wirkungsort: Straßburg
Beruf(e) Drucker
Buchhändler
Weitere Angaben Aus Hagenau, 1525 Bürger in Straßburg. Hatte hier bereits 1531 einen Buchladen. Die Erben bzw. die Söhne Josias und Theodosius führten die Offizin bis zu ihrer Trennung 1557 gemeinsam weiter, zunächst für die Erben, ab 1556 in eigener Verantwortung
Beziehungen zu Personen Rihel, Theodosius (jüngerer Sohn)
Rihel, Josias (ältester Sohn)
Typ Person (piz)
Thema in 1 Publikation
  1. Wendelin Richel <Rihel>
    In: Allgemeine Deutsche Biographie Bd. 28, 1889: 430-432





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration