Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
Neuigkeiten Ihre Meinung ist gefragt! Wir möchten gerne von Ihnen erfahren, was Ihnen in der Deutschen Nationalbibliothek gut gefällt und was wir noch verbessern können. Teilnehmen können Sie im Zeitraum vom 2. November bis 14. Dezember 2020 über unsere Homepage – einfach auf das Logo klicken!
 
Neuigkeiten Wegen dringender Wartungsarbeiten sind am Mittwoch, dem 25.11.20 in der Zeit von 15-17 Uhr keine Bestellungen und Verlängerungen von Medien möglich. Exemplardaten und Benutzerkonten werden nicht angezeigt.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=1029567883



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/1029567883
Person Puech, Johann Georg von
Adelstitel Freiherr
Geschlecht männlich
Andere Namen Puech zu Walkersaich, Johann Georg
Zeit Lebensdaten: 1592-1658
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Wirkungsort: Freising
Beruf(e) Domdechant
Propst
Hofrat
Gesandter
Statthalter
Weitere Angaben Sohn des kurkölnischen Kämmerers Johann Christoph Puecher zu Puech; seit 1610 Domizellar in Freising; 1615 Domkapitular u. 1625 zum Domdechanten von Freising gewählt; Propst von St. Petersberg, genannt Madron, bei Flintsbach; Freund des Bischofs Veit Adam von Seebeck; zeitweise auch Statthalter des Hochstiftes nach der Flucht des Fürstbischof; kaiserl. Rat u. 1641 in den Reichsfreiherrenstand erhoben; Gesandter nach Regensburg 1650 aus Anlass des Westfälischn Friedens
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration