Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung zwingend notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=1029693145



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/1029693145
Person Kresten, Otto
Geschlecht männlich
Andere Namen Kresten, O.
Quelle Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Otto_Kresten
Zeit Lebensdaten: 1943-
Land Österreich (XA-AT)
Beruf(e) Byzantinist
Historiker
Klassischer Philologe
Weitere Angaben studierte an der Univ. Wien Byzantinistik, Geschichte, Klassische Philologie und Kunstgeschichte; promovierte 1967 mit einer Arbeit über Andreas Darmarios, einen griech. Kopisten des 16. Jh.; u.a. 1982-1999 Direktor des Historischen Instituts beim Österreichischen Kulturinstitut in Rom
Thematischer Bezug Studienfach: Byzantinistik, Geschichte, Klassische Philologie, Kunstgeschichte
Typ Person (piz)
Autor von 8 Publikationen
  1. Das Chartular des Paulos Klosters am Berge Latros
    Gastgeber, Christian. - Wien : Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, 2015, [1. Aufl.]
  2. Die Beziehungen zwischen den Patriarchaten von Konstantinopel und Antiocheia unter Kallistos I. und Philotheos Kokkinos im Spiegel des Patriarchatsregisters von Konstantinopel
    Kresten, Otto. - Stuttgart : Steiner, 2000
  3. ...
Beteiligt an 2 Publikationen
  1. Österreich und der Vatikan
    Wien : [Fassbaender], 1986
  2. Katalog der arabischen Handschriften der Österreichischen Nationalbibliothek / T. 2. Codices juridici
    1969





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration