Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: nid=1034716883



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/1034716883
Person Eimann, Kurt
Geschlecht männlich
Quelle Klee: Personenlexikon (2003), S. 131
Zeit Lebensdaten: 1899-
Land Sonstiges Ausland, Unbekanntes Land (ZZ)
Geografischer Bezug Geburtsort: Görlitz
Wirkungsort: Misburg <Hannover>
Beruf(e) SS-Obersturmbannführer
Weitere Angaben Schon 1932 SA-, SS- und NSDAP-Mitglied; Führer des Volksdeutschen SS-Sturmbanns E (Eimann), im Herbst 1939 zur Ermordung von 1.400 Kranken aus Pommern im Wald von Piasnitz bei Neustadt/Westpreußen und 2.000 Kranken der Irrenanstalt Konradstein eingesetzt; danach Bewachung des Sonderlagers Stutthof; 1941 zur SS-Standortkommandantur Lublin; nach 1945 Händler in Misburg bei Hannover; 1968 vom LG Hannover wegen gemeinschaftlichen Mordes an 1.200 Menschen zu 4 Jahren Haft verurteilt, 2 Jahre verbüßt
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration