Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Mittwoch, dem 21. November (Buß- und Bettag) bleibt die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind ebenfalls geschlossen. // The German National Library in Leipzig will be closed on Wednesday 21 November 2018. The Exhibitions of the German Museum of Books and Writing will be closed as well.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=103507009X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/103507009X
Person Simsion, Graeme C.
Akademischer Grad Ph.D.
Geschlecht männlich
Andere Namen Simsion, Graeme
Simsion, Graham
סימסיון, גרהם (Schriftcode: Hebr)
Quelle LCAuth
Zeit Lebensdaten: 1956-
Land Australien (XE-AU)
Geografischer Bezug Wirkungsort: Melbourne
Geburtsort: Auckland
Beruf(e) Schriftsteller
Drehbuchautor
Dramatiker
Informationssystem-Berater
Weitere Angaben in Neuseeland geb. australischer Schriftsteller; früher Informationssystem-Berater und Autor von 2 Büchern und mehreren Aufsätzen zu Datenmodellierung
Typ Person (piz)
Autor von 17 Publikationen
  1. [Simsion]
    Johannes Steck liest Graeme Simsion, Der Mann, der zu träumen wagte
    Simsion, Graeme C.. - Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2018
  2. [Simsion]
    Johannes Steck liest Graeme Simsion, Der Mann, der zu träumen wagte
    Simsion, Graeme C.. - Berlin : Argon Verlag GmbH, [2018], Autorisierte Lesefassung
  3. ...
Beteiligt an 5 Publikationen
  1. Robert Stadlober liest Graeme Simsion, Das Rosie-Projekt
    Berlin : Argon, 2015, Autoris. Lesefassung
  2. Oliver Kube liest Graeme Simsion, Der Rosie-Effekt
    Berlin : Argon, 2014, Autoris. Lesefassung
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration