Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,6 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=1037497090



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/1037497090
Person Piscator, Jeremias Conrad
Geschlecht männlich
Andere Namen Piscator, Ierem. Conr.
Piscator, J. C.
Piscator, Jer. Conr.
Piscator, Jeremias Konrad
Piscatorius, Ierem. Conr.
Piskatoros, I. Ch.
Piscator, Jeremias Conradus
Quelle Hamburger Bücher, S. 106; Paisey (1988) S.196; Colshorn, H.: Hamburgs Buchhandel im 18. Jahrhundert, in: Börsenblatt für den Deutschen Buchhandel, Frankfurter Ausg., Nr.76, 24.9.1971; Vorlage
Zeit Lebensdaten: 1712-1788
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Wirkungsort: Altona (Wirkungsdaten circa) (1730-1749)
Wirkungsort: Hamburg (1757-1781)
Beruf(e) Drucker
Weitere Angaben Jeremias Conrad Piscator, der sich zunächst in Altona als Zeitungsdrucker versucht hatte, erhielt am 1.8.1749 das Hamburger Bürgerrecht und trat wohl zu diesem Zeitpunkt in die väterliche Firma ein. Als er am 29.7.1757 zum Ratsdrucker bestellt wurde, dürfte er die Geschäfte seines Vaters Johann Georg Piscator (gest. 20.5.1759) übernommen haben. 1781 übergab er seine Druckerei seinem Nachfolger im Amt des Ratsdruckers, Carl Wilhelm Meyn
Beziehungen zu Personen Meyn, Carl Wilhelm (Nachfolger)
Piscator, Johann Georg (Vater)
Beziehungen zu Organisationen Officina Piscatoria (Firma) (1744-)
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration