Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,9 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind für den Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt am Standort Frankfurt am Main ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=1037507819



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/1037507819
Person Bodmer, Johann Jakob
Geschlecht männlich
Andere Namen Bodmer, Johann Jakob I.
Bodmer, Hans Jakob
Bodmer, Johann Jacob
Quelle Benzing (Drucker), S. 527 528
Zeit Lebensdaten: 15XX-1629
Land Schweiz (XA-CH)
Geografischer Bezug Wirkungsort: Zürich (1626-1629)
Beruf(e) Drucker
Weitere Angaben Der Goldschmied und Münzmeister Hans Jakob Bodmer kaufte im Okt. 1626 die Druckerei von Johannes Wolf und verlegte sie in das von ihm erworbene Haus "Zur Armbrust", das er in "Zur Druckerei" umbenannte. Er erhielt auch das gleiche Druckprivileg wie Wolf (auf 12 Jahre). Seine Witwe Dorothea geb. Pestalozzi führte die Presse nach seinem Tod 1629 mit dem alten Personal weiter. 1640 wurden die Söhne Johann Jakob II. und Heinrich, die sich zur Ausbildung mehrere Jahre im Ausland aufgehalten hatten, die Geschäftsnachfolger
Beziehungen zu Personen Bodmer, Dorothea (Ehefrau)
Bodmer, Johann Jakob (Sohn)
Bodmer, Heinrich (Sohn)
Beziehungen zu Organisationen Bodmerische Truckerey
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration