Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Vom 24. Dezember 2019 bis 1. Januar 2020 ist die Deutsche Nationalbibliothek an beiden Standorten geschlossen. Die Ausstellung „Exil. Erfahrung und Zeugnis“ des Deutschen Exilarchivs 1933–1945 in Frankfurt am Main ist in dieser Zeit ebenfalls geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums in Leipzig sind vom 27. bis 29. Dezember 2019 von 10 bis 18 Uhr für Ihren Besuch geöffnet. Die Präsentation „Fonts for Freedom“ ist geschlossen.
 
Neuigkeiten The German National Library will be closed from 24 December 2019 to 1 January 2020. The exhibition „Exile. Experience and testimony“ of the German Exile Archive 1933–1945 in Frankfurt am Main will also be closed. The exhibitions of the German Museum of Books and Writing in Leipzig will open from 10:00 to 18:00 on 27 to 29 December 2019. The presentation „Fonts for Freedom“ will be closed.
 
Neuigkeiten Der Zugriff auf die archivierten Netzpublikationen ist zur Zeit nur eingeschränkt möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=1037530276



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/1037530276
Person Francke, Johann
Andere Namen Francke, Johan
Francke, Johannes
Francken, Johan
Francus, Iohannes
Francus, Joannes
Francus, Johannes
Quelle Benzing (Verl.), Sp. 1135
Zeit Wirkungsdaten: 1578-1625
Geografischer Bezug Wirkungsort: Magdeburg (1578-1625)
Funktion(en) Verleger ; Buchhändler
Weitere Angaben Buchhändler und Verleger zu Magdeburg, nennt sich selbst nur bibliopola. Viele seiner zahlreichen Nachdrucke, die ihm oft Streitigkeiten mit anderen Verlegern einbrachten, ließ er bei Abraham Lamberg in Leipzig drucken. Seine Erben arbeiteten noch bis 1637, z.T. mit seinem Schwiegersohn Samuel Scheibe
Beziehungen zu Organisationen Johann Francke Erben (Nachfolgeinstitution der Druckerei)
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration