Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die Deutsche Nationalbibliothek öffnet ab dem 4. Mai 2020 unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen ihre Lesesäle für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung zwingend notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=1037562917



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/1037562917
Person Delormel, Pierre-Nicolas
Geschlecht männlich
Andere Namen De Lormel, P.
Lormel, P. de
Lormel de
De Lormel, Pierre-Nicolas
Lormel, Pierre-Nicolas de
Delormel, Pierre
Delormel, fils
Quelle Mellot/Queval 1307
BnF Cat. général 12267630
Zeit Lebensdaten: 1720-179X (Geburtsjahr ca.)
Land Frankreich (XA-FR)
Geografischer Bezug Wirkungsort: Paris (1743-1796)
Beruf(e) Buchdrucker
Drucker
Buchhändler
Weitere Angaben Adresse: Quai des Augustins (, près de la rue Dauphine), vis-à-vis la descente du Pont-Neuf. - Zeitraum: 1744-1746
Adresse: Rue du Foin (-Saint-Jacques, (no. 18)). - Zeitraum: 1743-1796
Firmenschild: Au Nom de Jésus. - Zeitraum: 1744-1746
Firmenschild: À l'Image (de) Sainte Geneviève. - Zeitraum: 1751-1790
Sohn von Pierre Delormel (1661-1730), der von 1715-1730 in Paris als Buchhändler und Drucker tätig war
arbeitet bis 1760 mit seiner Mutter Anne-Marguerite Lamesle zusammen
Beziehungen zu Personen Delormel, Pierre (Vater)
Beziehungen zu Organisationen Veuve Delormel & fils
Typ Person (piz)
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Andromaque
    Racine, Jean. - Paris : Aux dépens de l'AcademieParis ( : P. de Lormel), 1780





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration