Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung zwingend notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=1037600002



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/1037600002
Person Preston, John
Geschlecht männlich
Andere Namen I. P.
J. P.
Preston & Son
Preston and Son
Quelle Humphries, Charles: Music publishing in the British Isles from the earliest times to the middle of the nineteenth century, London, 1954, S. 263
Zeit Wirkungsdaten: 1774-1798
Land Großbritannien (XA-GB)
Geografischer Bezug Wirkungsort: London (1774-ca. 1798)
Beruf(e) Drucker
Verleger
Herausgeber
Weitere Angaben Adresse: 105 Strand, near Beaufort Buildings. - Zeitraum: 1775-1778
Adresse: 9 Banbury Court, Long Acre. - Zeitraum: 1774-1775
Adresse: 97 Strand, and Exeter Change. - Zeitraum: 1789-1798
Adresse: 97 Strand, near Beaufort Buildings. - Zeitraum: 1778-1787; 97 Strand
John Preston war Musikinstrumentenbauer, Musikdrucker, -verleger und Musikalienhändler. Ca. 1789 trat sein Sohn Thomas in das Geschäft ein, das nun "Preston and Son" hieß. Von ca. 1798 - 1834 führte Thomas Preston es selbständig fort. - 1789 wurden die Lagerbestände und Druckplatten des Verlages Robert Bremner übernommen
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration