Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten

Leichte Bedienung, intuitive Suche: Die Betaversion unseres neuen Katalogs ist online! → Zur Betaversion des neuen DNB-Katalogs

 
Neuigkeiten Die 2 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Dienstag, 29. November: Die Deutsche Nationalbibliothek ist wegen eines Beschäftigtentreffen an beiden Standorten geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind bis 18 Uhr geöffnet. Die Ausstellungen des Deutschen Exilarchivs 1933-1945 sind bis 20 Uhr geöffnet. // Tuesday, 29 November: The German National Library will be closed at both locations due to a staff meeting. The exhibitions of the German Museum of Books and Writing will be open until 18:00. The exhibitions of the German Exile Archive 1933–1945 will be open until 20:00.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=103760997



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/103760997
Person Azelt, Johann
Geschlecht männlich
Andere Namen Arzold, Johann
Atzelt, Johann
Axel, Johann
Azold, Johann
Azelt, J.
Azelt, I.
Quelle BSB-Altkarten
Thieme-Becker
AKL (online)
Zeit Lebensdaten: 1654-1692
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Nürnberg
Wirkungsort: Nürnberg
Beruf(e) Zeichner
Kupferstecher
Weitere Angaben ein früher angenommener zeitweiser Aufenthalt im Herzogtum Krain ist unrichtig, da seine Anwesenheit in Nürnberg lückenlos belegbar ist
Systematik 13.4p Personen zu Malerei, Zeichnung, Grafik
Typ Person (piz)
Beteiligt an 29 Publikationen
  1. Porträt Arnold Mylius (1540 - 1604)
    Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2018
  2. Porträt Christophe Plantin (1514/1520 - 1589)
    Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2018
  3. ...
Thema in 2 Publikationen
  1. Hüftbild nach halbrechts in Schraffur-Rechteck vor einer Säule, rechte Hand auf Tisch gestützt, darauf Porträtstich, l.o. Wappen. Im Bild rechts Monogramm des Künstlers. Unten: "IOHANN AZELT Kupfferstecher in Nürnberg" u. 4 Verse: Wer Künst lieb hat dieselbig ehrt der lerhnet mehr als er be- | gehrt, und ..."
    XXXX
  2. Hüftbild nach halbrechts in Schraffur-Rechteck, o.r.: Nat. 1654 | pic 1674". Unten 2-zeilige Legende: "Johann Atzelt | Kunst und Kupferstecher in Nürnberg"
    XXXX





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration