Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung zwingend notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=1038293871



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/1038293871
Person Wallmann, Walter
Akademischer Grad Dr. jur.
Geschlecht männlich
Quelle Wikipedia
Zeit Lebensdaten: 1962-
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Marburg
Beruf(e) Jurist
Rechtsanwalt
Weitere Angaben Nach dem Abitur in Frankfurt am Main machte Wallmann zunächst eine Ausbildung als Bankkaufmann bei der Deutschen Bank und studierte nach dem Grundwehrdienst Rechtswissenschaften an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Er schloss Studium und Referendariat 1994 mit der 2. Juristischen Staatsprüfung ab, ein Jahr später folgte die Promotion zum Dr. jur. Nach einer Beschäftigung bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) trat Wallmann 1997 in den Dienst beim Hessischen Rechnungshof ein.
Beziehungen zu Personen Wallmann, Walter (Vater)
Wallmann, Wilhelm (Onkel)
Beziehungen zu Organisationen Hessen. Rechnungshof (Präsident)
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Rechte und Pflichten der Banken in Strafverfahren zur Bekämpfung der organisierten Kriminalität
    Wallmann, Walter, 1996
Beteiligt an 2 Publikationen
  1. Haushalts- und Finanzwirtschaft der Kommunen in der Bundesrepublik Deutschland
    Berlin : Berliner Wissenschafts-Verlag, [2019], [1. Auflage]
  2. Haushalts- und Finanzwirtschaft der Kommunen in der Bundesrepublik Deutschland
    Stuttgart : Berliner Wissenschafts-Verlag, 2019, 1. Auflage





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration