Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten

Leichte Bedienung, intuitive Suche: Die Betaversion unseres neuen Katalogs ist online! → Zur Betaversion des neuen DNB-Katalogs

 
Neuigkeiten Die 2 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=1038595460



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/1038595460
Person Christ, Ludwig
Geschlecht männlich
Quelle Deutsches Literaturarchiv, Kallias: http://www.dla-marbach.de/opac_kallias
Zeit Lebensdaten: 1791-1876
Land Deutschland (XA-DE)
Beruf(e) Schriftsteller
Weitere Angaben Philosophie- und Rechtsstudium in Berlin (u.a. bei Georg W.F. Hegel). 1821 gründete er das "Schweiz. Volksblatt" in Zürich, war Anwalt in Chur und Kreishauptmann der bündner. Miliz, später Oberstleutnant im schweiz. Generalstab. Als Chef der städt. Kanzleien in Chur verhalf der liberal gesinnte C. der städt. Verfassungsrevision von 1839 zum Durchbruch, die er in der 1839-41 von ihm redigierten "Bündner Zeitung" verteidigte. Nach dem Scheitern seiner eigenen Zeitung "Der Morgenstern" amtierte er 1842-56 als Verhörrichter in Glarus, war 1856-60 Redaktor der "Rheinquellen" in Chur, 1860 der "Glarner Zeitung". Danach unternahm er eine Nordamerika-Reise. C. verfasste ein Winkelried-Drama sowie gesellige und patriot. Lieder und Festgedichte.
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration