Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Vom 3. bis 8. September 2018 bleibt der Lesesaal der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen Umbaumaßnahmen geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Exilarchivs 1933–1945 sind ebenfalls geschlossen.
 

Ihre Meinung ist gefragt!

Umfrage zur Nutzung der Handbibliotheken in den Lesesälen der Deutschen Nationalbibliothek // 16. Juli bis 18. August 2018

 

Ergebnis der Suche nach: nid=104043806



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/104043806
Person Trier, Johann Wolfgang
Akademischer Grad Prof.
Geschlecht männlich
Andere Namen Trier, Johann Wolfgang, der Jüngere
Trier, Johann Wolffgang
Trier, Johann W.
Trier, Joannes W.
Trier, Johannes Wolfgangus
Trier, Johannes Wolffgangus
Trier, Iohannes Wolfgangus
Trier, Joannes Wolfgangus
Trier, Johannes Wolfgang
Trierus, Johannes Wolfgangus
Martellus, Guelfus Gibellinus (Pseudonym)
Schütz, Johann Gottfried (Pseudonym)
Schütz, Gothofredus Jacobus
Schützius, Gothofredus Jacobus
Schütz, Gottfried Jacob
Quelle LCAuth
DbA (WBIS)
DbA I 1284, 329-335; 1147, 305; Zedler
Zeit Lebensdaten: 1686-1750 (Todesjahr ca.)
Land Deutschland (XA-DE); Dänemark (XA-DK)
Geografischer Bezug Geburtsort: Möhra
Wirkungsort: Leipzig
Wirkungsort: Dresden
Wirkungsort: Frankfurt (Oder)
Beruf(e) Jurist
Heraldiker
Hofrat
Weitere Angaben Student in Leipzig und Dresden; königl.-preuß. Hofrat; Prof. der Heraldik in Leipzig, Prof. der Rechte in Frankfurt/Oder. Er ging 1743 nach Dänemark, wo er um 1750 starb
Systematik 7.14p Personen zu Recht ; 16.1p Personen der Geschichtswissenschaft (Historiker, Archäologen)
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration