Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: nid=104136529



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/104136529
Person Wernsdorf, Gottlieb
Geschlecht männlich
Andere Namen Wernsdorf, Gottlieb, der Ältere
Warmund, Theophilus (Pseudonym)
Warmund, Theophil
Wernsdorff, Gottlieb
Wernsdorffius, Gottlieb
Wernsdorfius, Gottlieb
Wernsdorfius, Theophilus
Wernstorff, Gottlieb
Quelle LCAuth
Pfarrerbuch der Kirchenprovinz Sachsen, Bd. 9, Leipzig 2009
FB Gotha, Chart. A 424, Bl. 115v
ADB: http://daten.digitale-sammlungen.de/0000/bsb00008400/images/index.html?fip=193.174.98.30&id=00008400&seite=98
Zeit Lebensdaten: 1668-1729
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Schönewalde (Landkreis Elbe-Elster)
Sterbeort: Wittenberg
Wirkungsort: Wittenberg
Beruf(e) Evangelischer Theologe
Hochschullehrer
Pfarrer
Propst
Generalsuperintendent
Weitere Angaben Dt. ev. Theologe; Student in Wittenberg (1686 imm.), Magister (1689), Lic. theol. (1699) und Dr. theol. (1700); 1689 Magister legens und Hauslehrer in Wittenberg, 1696-1699 Adjunkt der phil. Fak., 1699-1706 außerordentlicher Prof., 1706-1729 Prof. theol. und Stipendiatenephorus an der Universität Wittenberg, zugleich 1710-1719 Propst der Schlosskirche und Konsistorialassessor sowie 1719-1729 erster Pfarrer der Stadtkirche und Generalsuperintendent in Wittenberg
Beziehungen zu Personen Wernsdorf, Ernst Friedrich (1. Sohn)
Wernsdorf, Gottlieb (2. Sohn)
Typ Person (piz)
Autor von 3 Publikationen
  1. Decanus Ordinis Theologici In Academia Vittembergensi, Gottlieb Wernsdorfius, SS. Theol. Doct. & Prof. Publ. ... Lecturis S. P. D.
    Wernsdorf, Gottlieb. - Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, [ca. 1700]
  2. Ex Historia Civili, De Henrico Pio, Saxoniae Duce ac Misniae Marchione, In Celeberrima Leucorea
    Wernsdorf, Gottlieb. - Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 1694
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration