Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,9 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=104303735



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/104303735
Person Pauli, Andreas Alois di
Geschlecht männlich
Andere Namen Pauli, Andreas Alois de
Dipauli, Andreas Alois
Di Pauli, Andreas Alois (4ELRAKm)
De Pauli, Andreas Alois (4ELRAKm)
Pauli, Andreas Alois von Treuheim
Pauli von Treuheim, Andreas Alois di
Di Pauli von Treuheim, Andreas Alois (4ELRAKm)
Treuheim, Andreas Alois di Pauli von
Treuheim, Andreas Alois DiPauli von
Pauli, A. A. di
Pauli, Andreas di
Di Pauli, Andreas (4ELRAKm)
Di Pauli von Treuheim, Andreas (4ELRAKm)
Pauli von Treuheim, Andreas di
DiPauli, Andreas Alois (RAK alt)
DePauli, Andreas Alois (RAK alt)
DiPauli von Treuheim, Andreas Alois (RAK alt)
DiPauli, Andreas (RAK alt)
DiPauli von Treuheim, Andreas (RAK alt)
Dipauli, Andreas von, Freiherr
Quelle DBA
Der Offene Tiroler Landtag von 1790 : nach den Tagebuchaufzeichnungen des Bozner Deputierten Andreas Alois Dipauli (1761-1839) / herausgegeben von Julian Lahner. - Innsbruck : Universitätsverlag Wagner, [2021]
Zeit Lebensdaten: 1761-1839
Land Italien (XA-IT); Österreich (XA-AT)
Geografischer Bezug Geburtsort: Aldein
Wirkungsort: Innsbruck
Wirkungsort: Bozen
Sterbeort: Innsbruck
Beruf(e) Jurist
Weitere Angaben 1786 Magistratsrat für Zivil- und Justizgegenstände in Bozen; 1789-92 ständischer Deputierter der Stadt Bozen in Innsbruck; 1794 Rat und Landschreiber der Landeshauptmannschaftsverwaltung in Bozen; 1798 mit dem Ehrentitel "von Treuheim" in den Adelsstand erhoben; ab 1803 Appellationsrat in Innsbruck; ab 1816 Hofrat der Obersten Justizstelle in Wien; ab 1824 Präsident des Oberappellationsgerichtshofes in Innsbruck; 1827 Erhebung in den Freiherrenstand
Systematik 7.14p Personen zu Recht
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration