Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=104333278



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/104333278
Person Titz, Johann Peter
Andere Namen Titze, Johann Peter
Titz, Johann P.
Titze, Johann P.
Titius, Joannes Petrus
Titius, Johannes P.
Titus, Johann P.
Titius, Johannes Petrus
Titius, Johann Peter
Titius, Johann Petrus
Titius, Joh. Petr.
Titius, Joh. Petrus
Tietz, Johann Peter
Tietze, Johann Peter
Quelle LCAuth; NUC; BLC; BN; ADB
Zeit Lebensdaten: 1619-1689
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Liegnitz
Sterbeort: Danzig
Beruf(e) Philologe
Gymnasiallehrer
Kirchenlieddichter
Weitere Angaben Dt. Philologe und Liederdichter; Prof. der Rhetorik und Poesie in Danzig
Beziehungen zu Personen Titz, Anna (erste Ehefrau)
Titz, Florentine (zweite Ehefrau)
Beziehungen zu Organisationen Uniwersytet Gdański (Professor für Rhetorik und Poesie) (1651)
Königsberger Dichterkreis (Mitglied)
Typ Person (piz)
Beteiligt an 2 Publikationen
  1. Schlesische Dichterschulen / Jubellied zur Feier der zweihundertjährigen Zugehörigkeit Preussens zu Polen
    2013
  2. Das Beste der Welt
    Frohs, Rudolf. - [Berlin West] : [Frohs], [1980]





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration