Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,6 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=1044442123



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/1044442123
Person Bessler, Wolfgang G.
Akademischer Grad Prof. Dr. rer. nat. habil.
Andere Namen Bessler, Wolfgang Georg (Vollständiger Name)
Bessler, Wolfgang
Bessler, W. G.
Quelle Homepage (Stand: 10.03.2021): https://www.hs-offenburg.de/nc/personendetailseite-lsf-cache/lsf-view/891/
Zeit Lebensdaten: 1975-
Land Deutschland (XA-DE)
Weitere Angaben Akademischer Werdegang: seit 09/2012: Professur für Prozesssimulation, Hochschule Offenburg, Fakultät Maschinenbau und Verfahrenstechnik und Institut für Energiesystechnik (INES),seit 04/2016 Geschäftsführender Leiter des Instituts für Energiesystemtechnik (INES), 05/2008-08/2012: Leitung der Arbeitsgruppe Modellierung und Simulation, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) Stuttgart, Institut für Technische Thermodynamik, Abteilung Elektrochemische Energietechnik, 10/2009 Umhabilitation im Fach Energieverfahrenstechnik an die Fakultät für Energie-, Verfahrens- und Biotechnik der Universität Stuttgart, 02/2010-01/2015 Leiter der Helmholtz-Hochschul-Nachwuchsgruppe „Multi-Skalen-Modellierung und in-situ Diagnostik für die Festoxid-Brennstoffzelle" an Universität Stuttgart und DLR Stuttgart, 02-04/2010 Forschungsaufenthalt am CEA Grenoble, Dr. Alejandro Franco, 01/2011-08/2012 Gruppenleiter am Helmholtz-Institut Ulm für Elektrochemische Energiespeicherung (HIU), 01/2004-04/2008: Wissenschaftlicher Assistent, Universität Heidelberg, Interdisziplinäres Zentrum für Wissenschaftliches Rechnen (IWR), Prof. Jürgen Warnatz, 02-04/2006: Forschungsaufenthalt am California Institute of Technology (Kalifornien), Prof. David G. Goodwin, 02/2008: Habilitation: „Electrochemistry and Transport in Solid Oxide Fuel Cells", Universität Heidelberg, Fakultät für Chemie und Geowissenschaften, 2000-2003: Doktorarbeit, Universität Heidelberg, Physikalisch-Chemisches Institut (PCI), Prof. Jürgen Wolfrum, 02-05/2001 und 08-09/2002: Forschungsaufenthalte an der Stanford University (Kalifornien), Prof. Ronald K. Hanson, 2000-2003: Weitere Forschungsaufenthalte (je 1-4 Wochen): Universität Göttingen; Sandia National Laboratories, Livermore, Kalifornien; Volkswagen AG Konzernforschung, Wolfsburg; Technische Universität Göteborg, Schweden; Universität Lund, Schweden, 06/2003: Dissertation "Quantitative nitric oxide concentration and temperature imaging in flames over a wide pressure range with laser-induced fluorescence", Universität Heidelberg, Physikalische Chemie, 1994-2000: Studium der Chemie (Diplom) an den Universitäten Freiburg, Heidelberg und Montpellier (Frankreich)
Beziehungen zu Organisationen Universität Stuttgart
Hochschule Offenburg
Hochschule Offenburg. Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik
Thematischer Bezug Elektrochemie
Batterie
Typ Person (piz)
Autor von 2 Publikationen
  1. Model‐Based Overpotential Deconvolution, Partial Impedance Spectroscopy, and Sensitivity Analysis of a Lithium‐Ion Cell with Blend Cathode
    Enthalten in Energy technology 09.04.2021. 16 S.
  2. Electrical and Structural Characterization of Large‐Format Lithium Iron Phosphate Cells Used in Home‐Storage Systems
    Enthalten in Energy technology 23.03.2021. 14 S.





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration