Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Vom 24. Dezember 2019 bis 1. Januar 2020 ist die Deutsche Nationalbibliothek an beiden Standorten geschlossen. Die Ausstellung „Exil. Erfahrung und Zeugnis“ des Deutschen Exilarchivs 1933–1945 in Frankfurt am Main ist in dieser Zeit ebenfalls geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums in Leipzig sind vom 27. bis 29. Dezember 2019 von 10 bis 18 Uhr für Ihren Besuch geöffnet. Die Präsentation „Fonts for Freedom“ ist geschlossen.
 
Neuigkeiten The German National Library will be closed from 24 December 2019 to 1 January 2020. The exhibition „Exile. Experience and testimony“ of the German Exile Archive 1933–1945 in Frankfurt am Main will also be closed. The exhibitions of the German Museum of Books and Writing in Leipzig will open from 10:00 to 18:00 on 27 to 29 December 2019. The presentation „Fonts for Freedom“ will be closed.
 
Neuigkeiten Der Zugriff auf die archivierten Netzpublikationen ist zur Zeit nur eingeschränkt möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=105117358



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/105117358
Person Ka-Tzeṭnik
Geschlecht männlich
Andere Namen Ka-Tzetnik (LoC-NA)
Cetyński, Karol (Wirklicher Name)
Dē-Nûr, Yeḥîʾēl (Wirklicher Name)
Dinur, Yeḥî'ēl
Fainer, Yeḥîʾēl
Fayner, Yehiel
Zetnik, K.
Cetnik, K.
Coetyński, Karol
Ṣeṭnîq, Q.
Tsetnik, K.
Tsetinski, Karl
Tzeṭinski, Karol
Tzeṭnik, K.
Zetinski, Karl
Katsetnik
K. Zetnik 135633
K. Zetnick
Ka. Tzetnik
K. Tzetnik
K. Tsetnik
K. Cetnik 135633
Kazetnik 135633
Kazetnik
Fainer, Yechiel
135633 (Pseudonym)
Tzetnik, Ka-
Katzetnik 135633
Denur, Yehiel
De-Nur, Yechiel (Wirklicher Name)
De-Nur, Yehiel (Wirklicher Name)
De-Nûr, Yeḥî'ēl (Wirklicher Name)
Dinur, Jehiel
Dinūr, Yehiel
Feiner, Yehiel
Feiner, Jehiel
Fajner, Chil
Zetnick, K.
Ka-Tzetnik 135633
Fainer, Yeḥiʾel
Fayner, Yeḥiʾel
Dinur, Yeḥiʾel
De-Nūr, Yeḥīʾel
Ka-tzetnik 135633
Ḳ. Tseṭniḳ
Quelle BVB-AK ; LoC-NA
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Yehiel_Feiner
Zeit Lebensdaten: 1917-2001 (Geburtsjahr auch 1909)
Land Israel (XB-IL); Polen (XA-PL)
Geografischer Bezug Geburtsort: Sosnowitz
Sterbeort: Tel Aviv
Beruf(e) Schriftsteller
Schriftsteller
Weitere Angaben Israel. Schriftsteller, Holocaust-Überlebender poln. Herkunft; wirkl. Name: Yehiel Feiner, später: Yehiel Dinūr
135633 ist die KZ-Nr. des Autors, die er zu seinem Pseud. verwendet hat
Schriftsteller
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
Typ Person (piz)
Autor von 16 Publikationen
  1. Shivitti
    Ka-Tzeṭnik. - Löhrbach : Pieper und The Grüne Kraft, 2005
  2. Shivitti
    Ka-Tzeṭnik. - Nevada City, CA : Gateways, IDHHB Publ., 1998
  3. ...
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Freuden-Abteilung!
    Ka-Tzeṭnik. - Paris : Verl. Gopa, 1960
Maschinell verknüpft mit 3 Publikationen
  1. Das Sexuelle in "House of Dolls" und "Piepel" von Ka-Tzetnik. Literarische Zeitzeugnisse des Holocausts im Vergleich
    Zinner, Alin Bashja Lea. - München : GRIN Verlag, 2016, 1. Auflage, digitale Originalausgabe
  2. Das Sexuelle in "House of Dolls" und "Piepel" von Ka-Tzetnik. Literarische Zeitzeugnisse des Holocausts im Vergleich
    Zinner, Alin Bashja Lea. - München : GRIN Verlag, 2016, 1. Auflage
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration