Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,6 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=1059728214



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/1059728214
Person Westhus, Kaspar
Akademischer Grad Hochschullehrer
Dr. iur.
Geschlecht männlich
Andere Namen Westhausen, Kaspar
Westhausen, Caspar
Westhus, Caspar
Quelle Kaspar von Westhausen, in: Verzeichnis der Professorinnen und Professoren der Universität Mainz (Zugriff am 27.01.2020): http://gutenberg-biographics.ub.uni-mainz.de/id/d14c9777-5c38-4129-90d2-608f63c6068d
H. Brückner, Möhra, Luther und Graf Wilhelm von Henneberg, in: Archiv für die Sächsische Geschichte. 2. Bd., 1864, S. 27-58, hier 53-55
Reiner Groß/Manfred Kobuch/Ernst Müller (Red.), Martin Luther 1483-1546. Dokumente seines Lebens und Wirkens. Dokumente aus staatlichen Archiven und anderen wissenschaftlichen und kulturellen Einrichtungen der Deutschen Demokratischen Republik. Im Jahre des 500. Geburtstages Martin Luthers mit Unterstützung des Martin-Luther-Komitees hrsg. v. der Staatlichen Archivverwaltung der DDR. Weimar 1983, S. 103
Homepage (Stand: 20.10.2014): http://www.archive-in-thueringen.de/finding_aids/index.php?path=0;23476;26747
Zeit Lebensdaten: 1480-1535
Wirkungsdaten: 1521
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Meiningen
Wirkungsort: Mainz
Beruf(e) Jurist
Weitere Angaben Siegler des Mainzer Erzstiftes; Empfänger des Berichts von Johannes König im Mai 1521 über Luthers Entführung auf der Rückreise vom Wormser Reichstag, die ihn auf die Wartburg brachte
Beziehungen zu Personen Luther, Martin
Korrespondenzpartner: König, Johannes
Beziehungen zu Organisationen Universität Mainz (Professor)
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration