Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Vom 3. bis 8. September 2018 bleibt der Lesesaal der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen Umbaumaßnahmen geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Exilarchivs 1933–1945 sind ebenfalls geschlossen.
 

Ihre Meinung ist gefragt!

Umfrage zur Nutzung der Handbibliotheken in den Lesesälen der Deutschen Nationalbibliothek // 16. Juli bis 18. August 2018

 

Ergebnis der Suche nach: nid=1084652536



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/1084652536
Person Pippich, Waltraud Valentina von
Akademischer Grad M.A.
Geschlecht weiblich
Andere Namen Pippich, Waltraud von
Quelle Vorlage
AM
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Wirkungsort: München
Wirkungsort: Berlin
Wirkungsort: Rom
Beruf(e) Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Weitere Angaben Studium der Kunstgeschichte, Philosophie und Rechtswissenschaften an der LMU München; M.A. 2007, Humboldt-Universität zu Berlin und der Universität degli Studi Roma Tre - wisse. Mitarbeiterin an der Fraunhofer-Gesellschaft Bereich Personal, Recht und Verwertung - assoziiertes Mitglied in Expertengruppen der Europäischen Kommission, z.B. die EG-Expertengruppe für internationale Zusammenarbeit in Wissenschaft, Technologie und Innovation (2011-2012) und der EG Expertengruppe für internationale Wissenstransfer (2010-2011) - Zusammenarbeit mit dem Institut für Informatik der Ruprecht-Karls-University Heidelberg - Doktorandin am Institut für Kunstgeschichte der LMU, Stipendium von der Europäischen Vereinigung für Digital Humanities (EADH)
Beziehungen zu Organisationen Institut für Kunstgeschichte (München)
Ludwig-Maximilians-Universität München
Humboldt-Universität zu Berlin
Institut für Informatik (Heidelberg)
Fraunhofer-Gesellschaft
Università degli Studi Roma Tre
Thematischer Bezug Digital Humanities
Studienfach: Kunstgeschichte <Fach>
Studienfach: Philosophie
Studienfach: Rechtswissenschaft
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration