Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=1100201882



Treffer 1 von 1 < < > <



Geografika
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/1100201882
Geografikum Sollstedt (Unstrut-Hainich-Kreis)
Andere Namen Sollstedt (Menteroda)
Sollstedt (Mühlhausen/Thüringen)
Quelle Orts-Mü. 34
Ortslexikon der DDR (1986)
Wikipedia (Stand 09.09.2017): https://de.wikipedia.org/wiki/Sollstedt_(Menteroda)
GeoNames
Zeit -31.07.1996
Land Thüringen (XA-DE-TH)
Koordinaten E 010°29'17'' / N 051°18'35''
E010.488055 / N051.309722
Nachfolger Menteroda-Sollstedt
Weitere Angaben Sollstedt ist ein Ortsteil von Menteroda im Unstrut-Hainich-Kreis in Thüringen. Eingemeindung 1. August 1996
Oberbegriffe Teil von: Unstrut-Hainich-Kreis
DDC-Notation T2--432247
Typ Gebietskörperschaft, Verwaltungseinheit (gik)
Thema in 3 Publikationen
  1. Hüpstedt
    Thüringer Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation. - Erfurt : Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation, [2020], Ausgabe 2020, 1:10 000
  2. Register zu den Kirchenbüchern der evg.-luth. Kirchgemeinde Sollstedt 1642-1803
    Kirchner, Christian. - Bad Langensalza/Thüringen : Verlag Rockstuhl, 2018, 1. Auflage
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration