Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: nid=110045122



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/110045122
Person Rücker, Joachim
Geschlecht männlich
Quelle Wikipedia; LCAuth
Zeit Lebensdaten: 1951-
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Schwäbisch Hall
Beruf(e) Wirtschaftswissenschaftler
Weitere Angaben Von 1979 bis 1991 war er für das Auswärtige Amt tätig, mit Stationen in Bonn, Frankfurt, Wien, Daressalam und Detroit. Bis 1993 war er außenpolitischer Berater der SPD-Bundestagsfraktion. Von 1993 bis 2001 war Rücker Oberbürgermeister der Stadt Sindelfingen. Von 2001 bis 2002 war er für die Vereinten Nationen Botschafter und stellvertretender Hoher Repräsentant für Finanzen und Verwaltung im Büro des Hohen Repräsentanten in Sarajevo (Bosnien und Herzegowina). Im Anschluss kehrte er bis 2004 als Leiter des Bereichs Finanzen und Haushalt ins Außenministerium zurück. Ab 2005 leitete er als Sonderbeauftragter der Vereinten Nationen den wirtschaftlichen Wiederaufbau im Kosovo und war Stellvertreter Søren Jessen-Petersens, des Sonderbeauftragten des Generalsekretärs der UNMIK. Am 1. September 2006 wurde er von UN-Generalsekretär Kofi Annan zum Nachfolger des Dänen ernannt und leitete bis Juli 2008 die Interims-Zivilregierung im Kosovo. Seit Oktober 2008 ist er designierter Botschafter Deutschlands in Schweden
Systematik 10.2dp Personen zu Wirtschaftswissenschaften
Typ Person (piz)
Autor von 2 Publikationen
  1. Standards and status
    Rücker, Joachim. - München : Sagner, 2011, 1. Aufl.
  2. Grenzen neoliberaler Strategie im Nord-Süd-Konflikt
    Rücker, Joachim. - Freiburg im Breisgau : Haufe, 1982





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration