Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,6 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=1101374500



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/1101374500
Person Cronthal, Anton von
Adelstitel Freiherr
Geschlecht männlich
Quelle http://www.hls-dhs-dss.ch/textes/d/D16814.php (Historisches Lexikon der Schweiz)
Briefkatalog UB Basel (Briefempfänger im Jahr 1780)
Zeit Wirkungsdaten: 1780-1800
Land Österreich (XA-AT)
Beruf(e) Verwaltungsbeamter
Diplomat
Weitere Angaben Freiherr, österr. Verwaltungsbeamter und Diplomat. Vize-Intendant von Como, 1792-1800 Verwalter der Herrschaft Rhäzüns und österr. Geschäftsträger beim Freistaat der Drei Bünde. C. unterstützte die altgesinnten Aristokraten gegen die reformer. Patrioten und stellte sich gegen den Anschluss Graubündens an die Helvet. Republik. Er provozierte die Vereinbarung vom Okt. 1798 über den Einmarsch der österr. Truppen (18.10.1798). C. besass überaus grossen Einfluss, auch dank der kaiserl. Herrschaften Tarasp und Rhäzüns sowie der Schirmvogtei über das Hochstift Chur
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration