Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Aufgrund der Corona-Pandemie bleiben die Benutzungsbereiche der Deutschen Nationalbibliothek bis auf Weiteres, voraussichtlich bis Sonntag, 31. Januar 2021 geschlossen. Bestellungen von Medien werden in dieser Zeit nicht bearbeitet. Alle Informationen dazu finden Sie auf unserer Homepage.
 
Neuigkeiten Die mehr als 1,3 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=1113892188



Treffer 1 von 1 < < > <



Werke
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/1113892188
Titel des Werkes Handschrift (Biblioteca Apostolica Vaticana), Pal. lat. 192
Beteiligt Besitzer: Biblioteca Apostolica Vaticana ; Früherer Besitzer: Palatina Heidelberg ; Früherer Besitzer: Stift Heilige Maria Magdalena Frankenthal(-1562)
Andere Titel Handschrift (Biblioteca Apostolica Vaticana), Cod. Pal. lat. 192
Handschrift (Biblioteca Apostolica Vaticana), Codex Palatinus latinus 192
Handschrift (Biblioteca Apostolica Vaticana), cpl 192
Quelle Digitalisat UB HD (Stand: 16.09.2016): http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/bav_pal_lat_192
Zeit erstellt: ca. um 1466/73 (Faszikel I)
erstellt: ca. nach 1462 (Faszikel II)
erstellt: ca. nach 1458 (Faszikel III)
Land Baden-Württemberg (XA-DE-BW); Italien (XA-IT); Vatikanstadt (XA-VA)
Sprache(n) Latein (lat)
Weitere Angaben enthält Faszikel I: Nachtrag: Catalogus operum Augustini; Augustinus, Contra epistulam Parmeniani (vorangestellt Aug. retract. II,17); Augustinus, De baptismo contra Donatistas; Augustinus, De peccatorum meritis et remissione et de baptismo parvulorum; Augustinus, De unico baptismo contra Petilianum; Augustinus, De spiritu et littera; Nachtrag: Augustinus, De videndo deo (ep. 147); Augustinus, De consensu evangelistarum; Augustinus, De haeresibus ad Quodvultdeum; Augustinus, Sermo de conversione ad deum (serm. 39). - Faszikel II: Gabriel Biel, Defensorium oboedientiae apostolicae; Contra Dietherum de Ysenburg; Nachtrag: Anonymus, Carmen de proelio apud Seckenheim a. 1462. - Faszikel III: Nicolaus de Wachenheim, Contra errores quorundam iuvenum masculorum; Lateinisch, Papier; wohl Umgebung von Worms, um 1466/73 (Fasz. I), nach 1462 (Fasz. II), nach 1458 (Fasz. III)
Form Handschrift
Oberbegriffe Beispiel für: Zusammengesetzte Handschrift
Bezug zu Werken Augustinus, Aurelius: Contra epistulam Parmeniani
Augustinus, Aurelius: De baptismo
Augustinus, Aurelius: De peccatorum meritis et remissione
Augustinus, Aurelius: De unico baptismo contra Petilianum
Augustinus, Aurelius: De spiritu et littera
Augustinus, Aurelius: De videndo deo
Augustinus, Aurelius: De consensu evangelistarum
Augustinus, Aurelius: De haeresibus ad Quodvultdeum
Augustinus, Aurelius: Sermones, 39
Biel, Gabriel: Defensorium oboedientiae apostolicae
Systematik 2.1 Schrift, Handschriftenkunde ; 3.2 Bibel ; 3.4b Dogmatik ; 3.6 Kirche und Konfession
Typ Schriftdenkmal (wis)

Exemplarbezogene Daten stehen derzeit nicht zur Verfügung. Die Online-Bestellung von Medien ist deshalb nicht möglich.





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration