Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Montag, 23. Juli, schließt die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Veranstaltung um 16 Uhr.
 
Neuigkeiten Vom 3. bis 8. September 2018 bleibt der Lesesaal der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen Umbaumaßnahmen geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Exilarchivs 1933–1945 sind ebenfalls geschlossen.
 

Helfen Sie uns, noch besser zu werden!
Wir entwickeln unseren Katalog weiter. Dabei sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen. Ihre Rückmeldung hilft uns, Ihre Wünsche bei der Weiterentwicklung unserer Dienste einzubeziehen. Teilen Sie uns mit, was Ihnen an unserem Angebot gefällt, was wir besser machen können und was Sie vermissen.
Senden Sie uns Ihre Anregungen und Kritik über das Kontaktformular.

 

Ergebnis der Suche nach: nid=1138206733



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/1138206733
Person Schendzielorz, Cornelia
Akademischer Grad Dr. phil.
Geschlecht weiblich
Quelle Homepage (Stand: 06.12.2017): https://www.interdisciplinary-laboratory.hu-berlin.de/de/content/cornelia-schendzielorz/
Zeit Lebensdaten: 1983-
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Wirkungsort: Berlin
Wirkungsort: Freiburg im Breisgau
Beruf(e) Soziologin
Weitere Angaben Ab 12/09/2016: Wissenschaftliche Mitarbeiterin (Elternzeitvertretung) im Exzellenzcluster Bild Wissen Gestaltung, Schwerpunkt „Architekturen des Wissens“ an der Humboldt Universität zu Berlin - 10/2012 - 06/2016: Promotion am Centre Marc Bloch in Berlin zum Thema „Subjektivierung in Soft Skill Trainings - Praxis der Selbstformung zwischen Beanspruchung und Entfaltung“ - 01/2015 - 5/2015: wissenschaftliche Mitarbeiterin (Mutterschutzvertretung) bei Prof. Uwe Vormbusch am Lehrstuhl "Soziologische Gegenwartsdiagnosen" an der FernUniversität Hagen. Durchführung einer Vorstudie zum Projekt „Taxonomien des Selbst. Zur Genese und Verbreitung kalkulativer Praktiken der Selbstinspektion“ - 2012: Geprüfte Hilfskraft im Projekt „Online Dating. Mediated Communication between Romantic Love and Economic Rationalization“, in einer Kooperation der Université de Lausanne und des Instituts für Sozialforschung an der Goethe-Universität Frankfurt am Main - 2009 - 2011: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Sozialforschung an der Goethe Universität Frankfurt am Main im deutsch-französischen Kooperationsprojekt (DFG/ANR) „Bewährungsprobe durch das Fernsehen. Eine Studie über die medialen Formen der Anerkennung“ unter der Leitung von Axel Honneth und Olivier Voirol. - 2009: Abschluss als Magistra Artium in Soziologie und Neuerer und Neuester Geschichte an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg i. Brsg. - 08/2007 - 09/2007: Praktikum im Bundesinstitut für Berufsbildung in der Abteilung für Sozialwissenschaftliche Grundlagenforschung, betreut von Dr. Agnes Dietzen
Beziehungen zu Organisationen Hermann-von-Helmholtz-Zentrum für Kulturtechnik
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Berufliche Soft Skill Trainings
    Schendzielorz, Cornelia. - Weinheim : Beltz Juventa, 2017, 1. Auflage





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration